Links des Tages: 3.2.2011 u.a. mit Eminem, Trey Songz, Rihanna & Juelz Santana - PlayMuzikk

Links des Tages: 3.2.2011 u.a. mit Eminem, Trey Songz, Rihanna & Juelz Santana

- Eminem’s Naughty Wedding Gift to Elton John | rap-up.com

Wer hätte das gedacht. Da pflegte Eminem jahrelang sein “Ich hasse Schwule” Image und riss diese Fassade dann 2001 mit dem gemeinsamen Auftritt mit Elton John bei den Grammys ein und nun auch noch das: Als Elton und sein Lebensgefährte David Furnish heirateten, gabs sogar ein Hochzeitsgeschenk von Em und was für eins! Zwei mit Diamanten besetzte Cockringe. Das kommentiere ich nicht weiter!

- Trey Songz Working On New Album For 2011 Release | vibe.com

Der Mann, um dessen sexueller Orientierung genauso viele Mythen ranken, wie um die von Jay ausm Dschungel, hat im Interview mit Billboard erzählt, dass er noch für dieses Jahr ein Album plant.

- WALE STARTS A RECORD LABEL | allhiphop.com

Da hat wohl jemand die Schnauze voll von der ewigen Bevormundung und macht sich jetzt (quasi) selbstständig. Wale gründet sein eigenes Plattenlabel. Erst verließ er Interscope, dann unterschrieb er bei Rick Ross’ Maybach Music. Das Label “The Board Administration” will er zusammen mit seinem Kumpel und Manager LeGreg Harrison aufziehen. Einige Künstler hat er bereits unter Vertrag: Black Cobain, Fat Trel, Tiara Thomas und die Go-Go Band UCB.

- Rihanna’s “S&M” Banned In 11 Countries | hiphopwired.com

Das hätte ich nun nicht gedacht. Ich finde Lady GaGas Video zu “Alejandro” viel viel schlimmer als dieses Pop Video von Rihanna zur Single “S&M”. Wie verlogen die Welt sein kann…in 11 Länder steht RiRis Video nun auf den Index. Unverständlich!

- Timbaland Stops Foreclosure On $2.5 Million Condo | hiphopwired.com

Timbaland konnte seine Eigentumswohnung in Miami vor einer Zwangsvollstreckung bewahren nachdem er vom Staat einen Rechnungsbescheid über 27.000 Dollar bekam. Der Produzent hatte wohl so viel zu tun, dass er einfach vergessen hat, die Steuern für Eigentumswohnung zu zahlen. Timbo hat jedoch bereits alles bezahlt. arm isser also nicht, nur vergesslich.

- Video: Blood Raw Announces Split From Jeezy’s CTE Label | hiphopwired.com

Gerüchte gab es bereits zu Hauf nun ist es amtlich: laut hiphopnews24-7.com hat Blood Raw zugegeben, dass er nicht mehr bei Young Jeezys Label, Corporate Thugz Entertainment unter Vertrag ist. Der Rapper war Teil der Gruppe USDA und veröffentlichte 2008 das Album “My Life, The True Testimony” bei Def Jam Records.

- Nelly Sues Missouri Promoter For Bounced Check | hiphopwired.com

Leg dich niemals mit Nelly an, denn dann wirst du verklagt! Das erfährt nun auch der Promoter Paul Dunn am eigenen Leib. Der schuldet dem St. Louis Rapper nämlich satte 37.500$ für eine Show letztes Jahr im August im  Mansion Theatre in Branson, Missouri. Eigentlich sollte Dunn Nelly 75.000$ für ein Konzert zahlen, hat er aber im Endeffekt nicht, weil er von Nellys Manager und zwei anderen Typen bedroht worden ist. Er reichte Klage ein. Nun sagte aber Nellys Manager, der Scheck von Dunn platzte damals. Mal gucken wer im Endeffekt Recht bekommt…

- Juelz Released From Jail; Calls Hot 97 | rapradar.com

Da isser also wieder raus ausm Knast. Gegen eine Kaution von 125.000$ wurde Juelz heute aus Bergen County entlassen und rief zuerst Hot 97 an.

GD Star Rating
loading...
Dies ist nur ein GravatarGeschrieben von:

...Don't hate, congratulate...

Tags: , , , , , , ,

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Trackbacks

Hinterlasse einen Trackback